Ayurvedische Massagekunst – Ein Mukabhyanga Massage-Video

Über die Ayureveda-Massage haben wir Ihnen bereits berichtet, z.B. hier. Zu dieser Massage-Technik gehören zahlreiche Unterformen, wie beispielsweise die Mukabhyanga Massage. Diese möchten wir Ihnen in einem Video näher vorstellen.

Bei der Massageform werden Gesicht, Kopf, Nacken und meisten auch Dekolleté behandelt. Hier einige Eindrücke:

Der entspannende Effekt wird durch eine sanfte Massage und warme Öle erreicht. Und die Behandlung ist nicht nur für die Haut gut. Sie wirkt auch positiv auf

  • Verspannungen,
  • Stress,
  • Schlafstörungen und
  • Nervosität.

Besonders, wenn Sie Gesichtsmassagen lieben, werden Sie die Mukabhyanga Massage genießen.

Weitere Informationen finden Sie hier:

Kommentare

Kommentare

Powered by Facebook Comments

Ähnliche Beiträge:

  1. Massage mit flüssigem Gold Honig ist ein beliebtes Naturprodukt, welches unser Leben meistens Wort...

Hinterlassen Sie eine Antwort